Woche der persönlichen Rekorde

Was für eine tolle vergangene Woche. Nach dem ich endlich wieder den Spaß am Laufen gefunden habe, gelang es mir in dieser Woche gleich vier neue Rekorde aufzustellen.

So kann es echt weiter gehen. Mein Ziel ist es ja beim Wachauhalmbarathon in unter 2h ins Ziel zu kommen. Ich denke dass das mittlerweile kein Problem werden sollte.

Ein neuer Schuh ist diese Woche auch bei mir gelandet.
Nachdem ich nämlich gerne den Hausberg(Hügel☺) rauf laufe, hierbei am liebsten natürlich den Waldweg, mussten neue Trail Schuhe her. Ich muss gestehen, hier hat mich der gute Martin etwas mit dem Trail Running Fiebers angesteckt und schmackhaft gemacht. Da ich mit meinem Salomon Sonic Pro für die Strasse sehr zufrieden bin, war mir sehr schnell klar dass für das Trail Running auch ein Salomon Schuh her muss. Nachdem ich ein paar Testberichte über Trailschuhe beim Martin gefunden habe, wusste ich. JA! Der Salomon Sense Ride soll es werden. Und was soll ich sagen? Hammer! Was für ein toller Schuh. Bequem, stabil, super Feedback, super Grip. Ich mag ihn. Hab den Schuh nämlich gleich heute ausprobieren müssen. Von der Talstation in Lilienfeld, übern Wasserfallsteig, bei der Lilienfelder Hütte vorbei, zum Sender und schlussendlich zur Hinteralm. Tolle Strecke und der Schuh hat sich bewährt. Bin zufrieden, so kann es weiter gehen 😀. Den Lauf von heute findet ihr natürlich auch auf Strava.